Dozenten und Kursleiter

In unserem Seminar-Raum finden bevorzugt Seminare, Workshops, Kurse oder Retreats statt, die die Entspannung fördern, ganzheitliche Heilungsziele verfolgen und zu kleinen Fluchten aus dem Alltag einladen sollen. 

Unten  stellen sich  unsere Kursleiter vor und beschreiben die Schwerpunkte ihrer Angebote.

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Termine der Rubrik Seminartermine!

 

Natalie Dahler

Nathalie studierte Sport und Sportwissenschaften, ist Yogalehrerin (BYV), Ayurveda Gesundheitsbraterin und Asana Flow Trainerin (BYV). Sie arbeitete einige Jahre als Sporttherapeutin, Fitnesstrainerin und Personal Trainerin bis sie sich ganz dem Yoga widmete. In Bad Meinberg ist sie nun in einer Rehaklinik als Sporttherapeutin tätig und freut sich die Bewegungsvielfalt des Yoga weitergeben zu können und Menschen zu inspirieren den eigenen Körper und sich selbst besser kennen zu lernen.

 

natd@live.de

Telefon +49 1515 6045080

Dr. med. vet.     Ophelia Nick

“Höfe statt trister Agrarfabriken!"

Denken wir an Bauernhöfe, prägen häufig romantische Vorstellungen unser Bild: zufriedene Bauern, glückliche Tiere, idyllische Landschaften. Doch die Realität sieht leider meist anders aus: Agrarfabriken, Massentierhaltung und Monokulturen dominieren den ländlichen Raum.

“Was wir brauchen, ist eine Agrarwende",

sagt die Autorin Ophelia Nick. In ihrem neuen Buch „Neue Bauern braucht das Land“ zeigt sie, wie wir diese realistisch gestalten können – ohne triste Agrarfabriken und mit lebendigen Höfen, von denen alle profitieren: Bauern, Verbraucher und Natur. 

Das Motto »wachse oder weiche« prägt derzeit die Landwirtschaft: kleinbäuerliche Höfe werden immer häufiger aufgegeben, stattdessen übernehmen großindustrielle Agrarfabriken die Rolle der Lebens-mittelproduzenten. Doch dabei entsteht eine Landwirtschaft, die nicht nur Mensch, Tier und Natur schadet, sondern auch der Erzeugung vielfältiger und gesunder Lebensmittel. Erklärtes Ziel von Tierärztin Ophelia Nick ist es, diese Entwicklung aufzuhalten und umzukehren. Für sie bedeutet eine moderne Landwirtschaft, »mit der Natur zu arbeiten statt gegen sie«. Worum es ihr nicht geht: ein Zurück in eine idealisierte Vergangenheit. Denn ihre »neuen Bauern« setzen durchaus auf Technik – solange sie Natur und Umwelt nicht schädigt. 

Als Verpächterin eines über 90 Jahre alten Demeterhofes weiß Dr. Ophelia Nick um die Sorgen und Nöte unserer Bauern. Sie besitzt selber Schafe, ist Sprecherin der »Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft e.V. (AbL)« in NRW. Bei den GRÜNEN engagiert sie sich in der »Bundesarbeitsgemeinschaft Landwirtschaft & ländliche Entwicklung« insbesondere für die Revitalisierung von Äckern und Fluren. Auf ihrer Homepage www.ophelia.nick.de berichtet sie über ihre Arbeit, Visionen und Ziele sowie aktuelle Veranstaltungen. 

 

Stefanie Holzgräwe

  • Zertifizierte Filzgestalterin
  • Seit über 15 Jahren freiberufliche Filzkünstlerin und eigenem Geschäft  mit den Schwerpunkten Bekleidung; Mode- und Wohnaccessoires; Auftragsarbeiten und vergängliche Filzurnen.
  • Referentin bei der Fa. Wollknoll GmbH in Oberrot-Neuhausen

Die Faszination aus dem „nachwachsendem“ Rohstoff  Wolle, Wasser und gezielter Reibung die schönsten Dinge zu filzen  fesselt mich nun schon seit über 20 Jahren, egal ob archaisch derb oder filigran transparent  alles ist möglich.

Jedes Werkstück bekommt durch den Filzprozess einen individuellen Ausdruck in Farbe und Textur.

 

Steffis-Filzwerkstatt@web.de

 

www.steffis-filzwerkstatt.de

Telefon 0175/9209144

 

DOROTHEA WOLLSCHLÄGER

Sportlehrerin seit 2010, Hip Hop-Lehrerin seit 2011, Yogalehrerin seit 2014

  • 10 Jahre Leiterin einer Tanzgruppe
  • Das Tanzen begleitet mich schon seit meinem 5.Lebensjahr ( Ballett, Modern Dance, Jazz und Hip Hop)

Lasst uns zusammen Spaß haben und Uns selbst und der allumfassenden Liebe näher kommen.

 

Tel.: +49 176 22833053

MANUEL LUDA

Telefon: +49 176 92101638

Nicole Heithecker

In den vergangenen drei Jahren habe ich zusammen mit meinem Mann nach und nach die Räume unseres ehemaligen Kuhstalls renovieren lassen, um sie für Veranstaltungszwecke nutzen zu können. 

Nachdem die Räume teilweise als Pferdestall und zuletzt als Schlosser-Werkstatt gedient hatten, zwischendurch aber leer standen,  wollten wir sie gerne für vielfältigere Möglichkeiten nutzbar machen und gestalteten sie um.

Da mir eine Arbeit in meinem Beruf als Studienrätin für Kunst und Pädagogik aus familiären und gesundheitlichen Gründen derzeit nicht möglich ist, wollte ich die neu gestalteten Räume gerne mit weiteren aufgeschlossenen Menschen teilen. So ergab es sich, dass ich nun einen sehr kompetenten und herzlichen Kreis von Kursleitern mit spannenden und entspannenden Angeboten koordinieren darf. 

Aufgrund meiner Ausbildung zur Systemischen Beraterin habe ich einen neuen Blick auf die Kunstvermittlung und auf persönlichkeitsbildende Möglichkeiten entwickelt, den ich als große Bereicherung betrachte. 

Soweit es mir möglich ist, möchte ich meine Kursteilnehmer an diese bereichernden Möglichkeiten heranführen und Ihnen kleine Fluchten aus dem Alltag in prozessorientierte, kreative Welten ermöglichen. 

 

seminar-werkstatt@t-online.de

Bina Baum

 

Be Truely Me 

- der eigenen Seele lauschen

um ganz sich selbst zu werden -

 

Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Be Truely Me-Coach, Selbständig in eigener Praxis in Walsdorf & Bad Homburg, Ausbilderin für „die Kunst des Lebens“  Kreativtherapie in der Psychosomatik, 8 Jahre Kreativ- & Körper- Psychotherapeutin in der psychosomatischen Klinik Heiligenfeld, beseelte und tierbegleitete Therapie. Ich praktiziere prozessorientierte Psychologie (nach A.Mindell), Traumatherapie (Inneres-Kind-retten), Aufstellungs-Arbeit (Bewegungen der Seele), Gewaltfreie Kommunikation (Rosenberg), Phoenix-Rising-Yogatherapy und Meditation. Mein Herzensanliegen sind die schamanischen Heilweisen, Erd- und Ritualarbeit (Wolfsfrau & Göttinnen-Reise) und die Arbeit mit Träumen. Ich lebe und lerne in Beziehung mit meinem Partner, meinen drei wundervollen Töchtern, meinem Hund und drei Katzen und in tiefster Verbundenheit mit dem Wind in den Bäumen im Garten, beim tiefeintauchen in meinen See und meiner Seele der ich wild und leise lausche.

 

bina.baum@yahoo.de

www.bina-baum.de 

 

Jutta Hemmenstädt

Dipl.-Ing. Innenarchitektin

„MEINE BEGEISTERUNG FÜR INTERIOR DESIGN UND FARBEN SIND DER AUSGANGSPUNKT MEINER ARBEIT“

Es gibt viele Gründe für eine Um- oder Neugestaltung Ihrer Räume.

Wie will ich wohnen? Was genau brauche ich, damit ich mich wohlfühle? Welche Farben und Materialien kann ich kombinieren? Irgendwie fühle ich mich nicht so richtig wohl in meinen Räumen – aber ich weiß nicht so genau woran es liegt. Meine Lebenssituation hat sich geändert. Ich wünsche mir einfach einmal frischen Wind in meinen Räumen. 

Meine Überzeugung ist, dass Wohlbefinden, Harmonie und Leistungsfähigkeit nur dann möglich sind, wenn unsere Umgebung zu unserer Persönlichkeit passt.

Die Wohn – Workshops unterstützen Sie dabei, Ihren ganz persönlichen Wohnstil jenseits aller Trends zu entwickeln und achtsam hinzuschauen, was Sie wirklich für Ihr persönliches Wohlbefinden benötigen. Sie bekommen ein klares Bild davon, welcher Stil, welche Farben und welches Wohngefühl zu Ihrem Raum und zu Ihnen passt.

Meine Kurse sind für alle geeignet, die Ihr Zuhause gerne gestalten und selbst kreativ werden möchten.

www.jh-interiorconcept.de

info@jh-interiorconcept.de

CARMEN BASENER

Garten-Künstlerin mit Ausbildung in beiden Bereichen und Spezialistin auf dem Gebiet der neuen niederländischen Gartengestaltung nach Piet Oudolf. Naturnahe Gartengestaltung mit schamanischen Einflüssen und spiritueller Unterstützung fließen ihr mühelos aus der Hand.

Carmen Basener, Reiki Meisterin/ Lehrerin nach Usui Shiki Ryoho, bietet Reiki-Kurse bei Mühle&Co an.

 

seminare@carmen-basener.de

 

Susanne Schächter-Heil

CLAUDIA TEUBER

Heilpraktikerin

Traditionelle und moderne Naturheilverfahren / Bowen -Therapie/

Siener-Therapie  bei orthopädischen Beschwerden /stressbedingten Belastungen; 

Einführungskurse in Meditation und Achtsamkeit

 

www.praxis-teuber.de

Info@praxis-teuber.de

Tel.: 01713130362

Birgitta M. Schulte

Studium der Germanistik und Politischen Wissenschaft, Redakteurin in der Abteilung »Pädagogische Fachzeitschriften« seit 1984

Freie Journalistin für den Hörfunk (ARD), »Kultur und Wissenschaft« des WDR,

freie Mitarbeit im Hessischen Rundfunk 

Seit 1977 Arbeit für (Fach)Zeitschriften (»Pädagogik«, »Erziehung und Wissenschaft«),Tages- und Wochenzeitschriften (»Frankfurter Rundschau«, »Süddeutsche Zeitung«, »Freitag«).

Seit 2001 Koordinatorin des Themenschwerpunkts »Gendersensibilität für Medienschaffende« des Journalistinnenbundes (2002-2006 Stellvertretende Vorsitzende des Journalistinnenbundes),

Gender Trainings im In- und Ausland, Mitglied im Netzwerk Gender Taining.

 

info@BirgittaM-Schulte.de 

Beate Reul-Knebel

  • 1950 geboren - 
  • Studium Kunst/Visuelle Kommunikation,   Geographie, Philosophie
  • Lehrerin bis 2013
  • Künstlerische Arbeit seit 1970

Teilnahme u. a. an der Lichtenberg-Connection, Arbeit für die Verlage Thienemann und Esslinger (Bilderbuch "Kaiser-König-Bettelkind"  über die Kindheit des Stauferkönigs Friedrich II, Text Christa Ludwig ) und am Droste-Hülshoff-Projekt 2018/2019

Themen meiner Malerei waren Stillleben, Insekten, Wasser, abstrakte Malerei und seit ca 2010 Botanische Malerei (Aquarell, Farbstift, Acryl)

Ich "bekenne" mich zu ästhetischen Kategorien, die der Avantgardismus in den vergangenen Jahrzehnten attackierte. In meinen Bildern thematisiere ich mein "altneues" Interesse an Schönheit und Erhabenheit von Pflanzenlebewesen zwischen puristischer Strenge und barocker Pracht.

 

info@beate-reul.de

Beate Gildehaus-Olbrich

Diplom-Psychologin,

Psychologische Psychotherapeutin

in eigener Praxis

Leitung der GUSI®-Akademie

 

Ich bin seit über 20 Jahren in eigener psychotherapeutischer Praxis tätig.

Nach dem Studium der Pädagogik und der Psychologie habe ich mich auf klinische Psychologie und Psychotherapie spezialisiert. Neben einer Ausbildung in psychodynamischer Psychotherapie habe ich Weiterbildungen in Gestalttherapie und integrativer Bewegungstherapie.

In meiner therapeutischen Arbeit spielt die Wahrnehmung und Achtsamkeit auf körperlich-leibliche Prozesse eine besondere Rolle. Daneben verfüge ich über vielfältige Weiterbildungen in ressourcenorientierten Ansätzen, wie dem NLP (NLP-Master), der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie (PEP nach Michael Bohne) und dem ressourcenorientierten Selbstmanagement (ZRM®) bei Maja Storch.

Seit 2007 führe ich regelmäßig ZRM®-Trainings im Präventionsprogramm GUSI® durch, sowie gemeinsam mit meinem Mann ZRM®-Trainingskurse als Inhouse-Schulungen oder Wochenendseminaren.

 

https://www.gusi-akademie.de/angebotetermine/anmeldung/

Dr. med.              DIETER OLBRICH

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

Zusatzqualifikationen in Sozialmedizin, Rehabilitationswesen und Ärztlichem Qualitätsmanagement

Zertifizierter ZRM®-Trainer

Nach meiner Facharztausbildung habe ich mich auf den Bereich Rehabilitation spezialisiert und war sowohl in neurologischen, als auch psychosomatischen Rehabilitationskliniken tätig.

Psychosomatische Medizin wurde schnell eine „Herzensangelegenheit“ und mein Arbeitsschwerpunkt. Seit 1991 bin ich in Leitungsfunktion in psychosomatischen Kliniken tätig, seit 2001 Ärztlicher Direktor des Rehabilitationszentrums Bad Salzuflen. Nach der Begegnung mit Maja Storch und dem ressourcenorientierten Selbstmanagementtraining mit dem ZRM® im Jahr 2007, habe ich mich ab 2008 der Prävention gewidmet und das ZRM®-Training in die medizinische Rehabilitation eingeführt. Als Entwickler und Anwender des Präventionsprogramms GUSI® habe ich viele Erfahrungen mit besonderen beruflichen Problemlagen und Nöten von Beschäftigten gesammelt. Oft „funktionieren“ Menschen äußerlich noch richtig gut, bewegen sich aber schon länger am Rande der Erschöpfung und sind innerlich ausgebrannt. Dies gilt besonders für helfende Berufe, nicht zuletzt auch für Ärzte. Neben Prävention in Betrieben ist ein Schwerpunkt meiner Arbeit die Burnout-Prophylaxe für Beschäftigte im Gesundheitswesen.

In den letzten Jahren habe ich mich intensiv mit der Biologie der Stressregulation befasst und die Anwendung dieser Kenntnisse in der Rehabilitation und therapeutischen Praxis gefördert (Stressmedizin). Weiterer Tätigkeitschwerpunkt ist die psychosomatische Reha-Nachsorge (Psy-Rena) in Gruppen, Einzel oder mit Unterstützung einer smartphone App und Telefoncoaching (DE-RENA).

 

https://www.gusi-akademie.de/angebotetermine/anmeldung/

Dr. iur. RICARDA DILL

Heilpraktikerin, Tierheilpraktikerin

Detmold-Heiligenkirchen

Klassische Homöopathie

 

Ich bin 1965 in München geboren und gelangte 2003 nach verschiedenen beruflichen Stationen über Mannheim, Bonn und Berlin nach Detmold. Meine Praxis führe ich seit 2009 im Nebenberuf, seit November 2013 im Hauptberuf. Meiner Tierheilpraktikerausbildung ging eine Ausbildung zur Humanheilpraktikerin voraus, weil es mir wichtig war, mir ein umfassendes medizinisches Grundwissen anzueignen, bevor ich Tiere therapiere. 

 

www.tierheilkunde-owl.de

rd@tierheilkunde-owl.de

Tel: 05231-962946  

 

 

Berthold Kamp

  • Lehrer, pens. (Biologie, NaWi, EW)
  • ehem. wissenschaftl. Hilfskraft 'botan. Bestimmungsübungen' WWU-Münster
  • Mitarbeit AG 'Naturnahes Schulgebäude' des Landes NRW
  • Leitung des LGS-Gartens Rietberg 2008 'Summ-Brumm-Fress-Garten'

Dr. Virginie Aimard

  •  zertifizierte Yoga Lehrerin (BYV) – 20 Jahre Yoga Praxis
  • Reiki Meisterin/Lehrerin
  • Ayurveda Masseurin (BYVG)
  • Zertifizierte Access Consciousness Bars® Facilitatorin

Gebürtige Französin, Doktor in Sprach-didaktik, 12 Jahre Arbeit im akade-mischen Bereich, davon 6 Jahre in der internationalen wissenschaftlichen Zu-sammenarbeit (für die Europäische Union und die Vereinten Nationen).

Meine Coaching Ausbildung habe ich bei Access Consciousness gemacht und gebe seit 3 Jahren auch Seminare und Einzelcoaching Sessions im Bereich Persönlichkeitsentwicklung. Seit 20 Jahren bin ich auf einer spannenden, aufregenden Entdeckungsreise durch die inspirierende Landschaft des Yogas (Ashtanga Yoga, 7 Wege des Yoga mit Deepak Chopra, Yoga Flow bei Seanne Corn).  Ich freue mich, anderen Menschen durch die vielfaltige Welt des Yoga zu begleiten.

 

info@atmashakti.de 

Tel. 0170-3068712


Kontaktdaten

MÜHLE&CO - SEMINARWERKSTATT

Bergheimer Straße 50 ,32805 Horn-Bad Meinberg 

Koordinaten: VX99+JJ Horn-Bad Meinberg

fon: +49 (0)151 22635205

mail: seminar-werkstatt@t-online.de

So findet man uns

Von Horn kommend fährt man ca. 3 km Richtung Vinsebeck/ Bergheim.  Hinter der B1-Brücke liegt der Hof direkt hinter der Kurve auf der rechten Seite. Bitte benutzen Sie die zweite, untere Einfahrt.

Die Parkplätze und der Zugang befinden sich links hinter dem Scheunengebäude.  

Von Detmold (Zentrum) benötigt man ca. 15 Minuten mit dem Auto.


Hinweis

Alle auf der Homepage genannten Preise verstehen sich inkl. 19% Mehrwertsteuer

Für die Kurse in der Mühle&Co-Seminarwerkstatt gelten die AGBs/ Konditionen  der jeweiligen Kursleiter.

Für alle Inhalte der Werbung und der Kurse sind allein die Kursleiter verantwortlich, nicht Mühle&CO

google-site-verification: googled71592622e0c7900.html